Rezept zum Grillen: bunter Salat mit Kichererbsen und roter Beete

Die sanfte Abendsonne lädt gerade schon dazu ein, etwas länger draußen oder auf dem Balkon zu bleiben. Ein guter Grund endlich mal den Grill rauszuholen. Dieser bunte sommerliche Salat eignet sich perfekt als Beilage oder aber in einer größeren Portion als Hauptgericht, denn er macht gut satt!

salat kichererbsen clean eating

Zutaten:
3 Rote Beete (vorgekocht)
250g Kichererbsen
100g Möhren
1 Dose Mais
eine Hand voll Salatblätter
2 Gazi Grillkäse

Zubereitung:
Kichererbsen und Mais bei Bedarf, also wenn sie aus dem Glas/Dose sind, abgießen und in eine große Schüssel geben. Möhren reiben, rote Beete in kleine Würfel und den Salat in Streifen schneiden. Grillkäse anbraten und ebenfalls würfeln. Alles in der großen Schüssel vermengen und mit ein wenig Öl benetzen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

1 Kommentar

  1. 31. Mai 2014 / 6:32

    Sieht sehr lecker aus :) Muss ich ausprobieren…nur ohne Rote Beete! Lg Ninschi :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.