In der Weihnachtsbäckerei // Vegane kalorienarme Plätzchen

Weihnachtsplätzchen gehören für mich zur Weihnachtszeit wie kaum etwas anderes. Ich liebe es, mir es in der Weihnachtszeit gemütlich zu machen, die Wohnung mit Kerzen und kuscheligen Kissen zu dekorieren und Weihnachtsleckereien zu backen. Endlich duftet es auch bei mir zu Hause lecker nach frischen Plätzchen. Dieses Jahr habe ich mich für Plätzchen entschieden, welche man ohne Butter und herkömmlichen Zucker zubereiten kann: Vegane kalorienarme Plätzchen. Hinzu kommt, dass die vegane kalorienarmen Weihnachtsplätzchen sehr schnell und einfach zuzubereiten sind und man die meisten der Zutaten eigentlich immer zu Hause hat!

vegane-plaetzchen-vanille-weihnachtsplaetzchen-kalorienarm-turnschuhverliebt-fitness-food-lifestyle-blog-fitnessblogger

Zutaten für vegane kalorienarme Weihnachtsplätzchen

100 g Dinkelmehl
50 g Xylit-Zucker
(oder z. B. Stevia – hier solltet ihr abschmecken, wie viel ihr benötigt)
30 ml Pflanzenmilch
1 TL Backpulver
1 TL Vanillepulver

Zubereitung

Das Mehl, Backpulver, Vanillepulver und Xucker in eine Schüssel geben und gut vermischen. Falls ihr Stevia oder einen anderen Flüssigsüßstoff verwendet, gebt ihn erst zum Schluss dazu!) Nun schlückchenweise etwas Pflanzenmilch zum Teig geben und verrühren – erst wird der Teig ein wenig klumpig – nun könnt ihr mit den Händen weiter kneten bis der Teig schön glatt ist. Der Teig braucht einige Minuten bis die Flüssigkeit vom Mehl aufgenommen werden kann. Ist die Masse nun noch zu klebrig, einfach etwas Mehl dazu geben – wie bei herkömmlichen Plätzchen. Wenn ihr zufrieden mit dem Teig seid, könnt ihr die Masse auf einem mit Mehl bestäubten Untergrund ausrollen. Schließlich könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen und die schönsten Weihnachtsplätzchen ausstechen.

Die Plätzchen müssen bei 150 Grad etwa 10 – 15 Minuten backen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausprobieren!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.