lauftraining-im-winter-tipps

Hier findest du alle Tipps zum Lauftraining im Winter, die du brauchst, um den kompletten Winter über motiviert zu bleiben. Ich zeige dir welche Kleidung dich beim Laufen im Winter vor der Kälte schützt und mit welchen Schuhen du im Schnee sicher laufen kannst. Ich möchte dir mit meinen Beiträgen helfen im Winter motiviert zu bleiben trotz Minusgraden! Das Laufen bei kaltem Wetter bringt neue Herausforderungen mit sich, die du mit meinen Tipps auf jeden Fall meistern wirst!

Motivation für dein Lauftraining im Winter

Sobald es draußen Minusgrade hat, verbannen viele Läufer ihre Laufschuhe in den Keller, dabei kann das Laufen im Schnee und auch bei Kälte wunderschön sein. Im Winter schafft man die Basis für das Lauftraining des nächsten Jahres. Wer im Frühjahr zum Beispiel beim Marathon in Hamburg oder beim Berliner Halbmarathon starten möchte, für den ist ein Training im Winter bzw. zumindest eine Erhaltung der Grundfitness wichtig. Die folgenden Blogposts verleihen dir die Motivation, die du für deine Läufe im Winter brauchst:

→ 11 effektive Motivationstipps für das Laufen im Winter
→ Die hilfreichsten Motivationstipps für Läufer
→ Tipps für lange Läufe

lauftraining-im-winter-tipps-trainingsplan

Alternativtraining für das Laufen im Winter

Falls es draußen doch zu glatt oder zu kalt sein sollte, um die Laufschuhe zu schnüren, gibt es zum Glück viele Möglichkeiten die Fitness durch Alternativtraining zu stärken. Alternativtraining ist für uns Läufer ja sowieso immer ein wichtiges Thema, das nicht vernachlässigt werden sollte. Am liebsten gehe ich persönlich zum Yoga, ins Fitnessstudio oder trainiere zu Hause mit meinem Schlingentrainer.

→ Warum jeder Yoga probieren sollte
→ Tipps für das Fitnessstudio
→ Meine Top 5-Übungen für den Schlingentrainger

Welche Kleidung für das Laufen im Winter?

Das Laufen im Winter bringt neue Herausforderungen an das Laufen und die Laufausrüstung mit sich. Schnee, Kälte, Glätte und die Dunkelheit machen das Laufen im Winter schnell ungemütlich, doch es kann auch idyllisch und wunderschön sein. Mit der richtigen Laufbekleidung ist das Laufen auch im Winter kein Problem. Im folgenden Beitrag teile ich meine besten Tipps für das perfekte Laufoutfit für den Winter mit euch:

Tipps für deine Laufbekleidung im Winter
Der optimale Sport-BH für deinen Sport

Laufen-im-Winter-Bekleidung-Laufoutfit-Fitnessblog-Fitness-Blogger-deutsch-turnschuhverliebt_3

Wo man im Winter laufen kann: Winterläufe & Wettkämpfe

Mit dem Winter beginnt auch die Zeit der Winterlaufserien. Du solltest nicht erwarten, im Winter neue Bestzeiten zu erreichen, aber auch im Winter können Wettkämpfe super motivierend sein und es ist ein völlig anderes Erlebnis als bei einem Laufwettkampf im Frühjahr oder Sommer. Probiere es einfach aus und schau ob es dir gefällt. Hier geht es zu meinem Laufbericht zum Lauf in die Tropen an einem eisigen Tag im November:

→ -5 Grad Celsius beim Lauf in die Tropen

Ich empfehle dir bei der Suche nach Winterläufen speziell auf die folgenden Läufe zu achten:

✔ Regionale Winterlaufserien
✔ Pfannkuchenläufe
✔ Silvesterläufe

Hast du Empfehlungen für schöne Winterläufe? Teile sie gerne in den Kommentaren mit der Community!

Wiedereinstieg in das Lauftraining nach dem Winter

Falls du doch eine Trainingspause eingelegt haben solltest, gibt es im folgenden Artikel Tipps für den Wiedereinstieg in das Lauftraining nach dem Winter bzw. nach Verletzung oder Krankheit. Laufpausen kennen wir alle und besonders nach einer längeren Auszeit fällt es oft schwer wieder mit dem Laufen zu beginnen. Der Wiedereinstieg ist mühsam und nicht immer einfach. Mit meinen Tipps solltest du schon bald wieder die Welt in deinen Laufschuhen unsicher machen!

→Wiedereinstieg in das Laufen nach Winterpause oder Verletzung

 


lauftraining-im-winter-tipps-trainingsplan_1

Ich hoffe, die Zusammenstellung meiner Tipps für das Laufen im Winter ist hilfreich für dich. Ich freue mich sehr über jedes Kommentar und über jeden zusätzlichen Tipp, sodass der Artikel noch wertvoller für alle Läufer wird!

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, teile ihn gern mit deinen Freunden. So können noch mehr Läufer und die, die es mal werden wollen, motiviert werden. Ich freue mich auch, wenn du über Facebook oder Instagram auf dem Laufenden bleibst und mir dort folgst oder gleich in unsere Facebook Community zum Thema Laufen und Fitness kommst. Danke vielmals für deine Unterstützung!

turnschuhverliebt auf Instagram
turnschuhverliebt auf Facebook
Facebookcommunity

Deine Ulli