Musik zum Joggen // Playlist – Laufmusik für Bestzeiten

DFür mich spielt Musik beim Training eine essentielle Rolle. Musik pusht mich und trägt mich beim Laufen von Kilometer zu Kilometer, bestimmt meinen Pace. Kennst du das Gefühl, wenn du einen ganz bestimmten Titel hörst und deine Beine anfangen zu kribbeln und du am liebsten direkt loslaufen würdest? Laut einer Studie der Brunel University in London können Sportler mit der richtigen Musik eine bis zu 15 Prozent bessere Leistung erbringen. 

musik-sport-fitness-playlist
Photo by Icons8 team on Unsplash

Musik zum Joggen: Die richtige bpm-Zahl

Die ideale Musik zur Leistungssteigerung zeichnet sich vor allem durch die richtige bpm-Zahl aus – bpm steht für “beats per minute”. Je höher deine Schrittfrequenz, desto mehr bpm sollte deine Playlist haben. Der Rhythmus deiner Lauf-Playlist sollte zu deinem Laufrhythmus passen. Durch schnelle Titel kannst du deine Pace pushen und neue Bestleistungen erreichen. Auf der anderen Seite kann doch zu langsame Musik aus dem Takt bringen und deine eigentliche Leistung bremsen.

Das ist deine ideale BPM-Rate

Für entspannte Läufe empfehlen sich 130-150 bpm, um dein Tempo zu pushen, probiere mal eine Playlist mit 160-180 bpm. Es gibt zahlreiche Websites, die dir die bpm-Zahl deiner Lieblingssongs anzeigen können und auch Übersichten über Lauftitel mit einem bestimmten bpm-Wert.

In diesem Beitrag gibt es für dich zwei Playlists zum Joggen – eine für eher entspannte Jogging-Runden und eine, die die Motivation so richtig aus dir herauskitzelt.

Powersongs als Trainingsbooster

Ein weiterer Tipp wie du von Musik beim Joggen profitieren kannst: Suche dir deinen persönlichen Powersong, der dich motiviert, wenn du eigentlich aufgeben möchtest. Welches Lied zaubert dir immer wieder ein Lächeln auf die Lippen und pusht dich beim Training wieder und wieder?

Playlist zum Laufen 160 bpm

  1. “Oh Darling” The Beatles
  2. “Modern Love” David Bowie
  3. “Don’t Stop me Now” Queen
  4. “Here Comes My Baby” Cat Stevens
  5. “Life is a Highway” Tom Petty
  6. “Tusk” Fleetwood Mac
  7. “Every Little Thing She Does is Magic” Police
  8. “I Want it All” Queen
  9. “In da Club” 50 Cent
  10. “Irreplaceable” Beyonce
  11. “Lose Yourself” Eminem
  12. “Under my Umbrella” Rihanna w/ JayZ

Playlist zum Laufen 180 bpm 

  1. “I Only Want You” Eagles of Death Metal
  2. “Monkey Wrench” Foo Fighters
  3. “Alone Again Or” The Damned
  4. “The Reason” Hoobastank
  5. “Breaking the Law” Judas Priest
  6. “Rock and Roll” Led Zepplin
  7. “Neat Neat Neat” The Damned
  8. “Angel and Pink” Aerosmith
  9. “The Boys are Back in Town” Thin Lizzy
  10. “Collection of Goods” Collective Soul
  11. “Suzanne” Journey
sport-mit-musik-laufen-playlist-fitness-lifestyle-blog-sudio-sweden-regent_3

Kennst du schon meinen kostenlosen Fitness-Planer? Der Fitness-Planer zum Ausdrucken bietet dir umfangreich konzipierte und liebevoll gestaltete Seiten, die dich inspirieren, motivieren und eine optimale Planung deiner Ernährung, deiner sportlichen Aktivitäten und deines Alltags ermöglichen. Hier geht es zum Printable!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.